SUA#062 Wenn der Ex macht, was er will – Stress mit der Umgangsvereinbarung

Mone ist 36 Jahre alt und Lehrerin. Zusammen mit ihren drei Kindern (8,11 und 16 Jahre)  und einem Au- Pair meistert sie den Alltag und berichtet in diesem Podcast aus ihren ereignisreichen letzten 5,5 Jahren. Ein Podcast mit viel Tiefgang und Inhalt.  Es geht um den anderen Elternteil, Schuldgefühle und die Suche nach Hilfe.

Viel Spaß beim Zuhören!

Anmerkung: Natürlich ist auch jeder alleinerziehende Vater angesprochen, da es diese Situation durchaus auch umgekehrt auftreten kann.

Inhalt des Podcast mit Mone:

  1. Mona stellt sich vor.
  2. Wie kam es zu Trennung?
  3. Sie hat ihn verlassen. Was war die Folge?
  4. Worüber gab es Streit?
  5. Wenn Umgangsvereinbarungen nicht eingehalten werden. Was kann man tun?
  6. Wie hat sie es ihren Kindern beigebracht, wenn der Papa mal wieder nicht auftauchte.
  7. Sind Hilfen wie Tagesmutter, Babysitter hilfreich?
  8. Die Idee mit dem Au pair?
  9. Und was tun, wenn das nicht umsetzbar ist?
  10. Was kostet ein Au-Pair? Was sind die Vorteile? Was sind die Nachteile? Wie reagieren die Kinder?
  11. Die Entscheidung Vollzeit zu arbeiten. Was steckt dahinter?
  12. Erlebnisse in der Kur
  13. Ihre größte Krise
  14. Hilfe in der Caritas Beratungsstelle
  15. Welche Bücher haben ihr Kraft gegeben?
  16. Sie hat die Beziehung beendet. Hat sie Schuldgefühle gegenüber ihren Kindern?
  17. Monas zwei Tipps für frische Alleinerziehende

Viele Grüße

Alexandra Widmer

P.S. Nur wenn es mir gut geht, geht es auch meinem Kind gut!

Folge mir bei Instagram https://www.instagram.com/starkundalleinerziehend/

Folge mir bei Twitter https://twitter.com/starkundallein

Folge mir bei Facebook https://www.facebook.com/starkundalleinerziehend/

Folge mir bei YouTube 

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *